Über ReisenMobil

Wir von Gebetsroither reisen mobil und viel.

Auf unserem  Reise-Blog  „ReisenMobil“ stellen wir Routen, verschiedene Destinationen und allerlei Tipps zum Campen und dem Reisen mit dem Wohnmobil vor. Dieses Blog ist ein Projekt unserer Kommunikationsabteilung im Marketing der Gebetsroither Unternehmensgruppe.

ReisenMobil – dein Blog!

Wenn du…

  • Camper oder Wohnmobil-Fan bist
  • über interessante Routen oder Destinationen mehr erfahren möchtest
  • Infos über den Campingurlaub suchst
  • einfach gerne Urlaub am Meer mit der ganzen Familie machst
  • oder selbst gerne unterwegs bist und vom eigenen Wohnmobil träumst

…dann bist du hier richtig. Lass dich vom Virus der Camper-Freiheit  und unserer eigenen Lust am Reisen mit dem Wohnmobil infizieren.

Um alle Informationen zu erhalten, trag dich auch auf Facebook ein und werde Mitglied unserer Fan-Seite.

So erleben unsere Leser und Kunden den Campingurlaub:

„Ich kann mich nach der Sonne richten!“

„Frühstück im Pyjama“

„Wer Natur und Freiheit mag, wird Camping lieben!“

„Meine Kinder sind begeistert, lieben diesen Urlaub!“

„Freiheit pur“

ReisenMobil an den Stränden von Gebetsroither

Für dich unterwegs in Europa

Auf ReisenMobil liest du Reportagen über ausgewählte Routen, Destinationen und Unterkünfte in Südeuropa und Mitteleuropa. In folgenden Ländern sind wir von der Redaktion für dich unterwegs: Kroatien, Slowenien, Italien und Österreich, Spanien, Frankreich, Deutschland, Ungarn und Montenegro.

Dort halten wir auch attraktive Unterkünfte bei unseren Campingplatz-Partnern für dich bereit. Unsere Unterkünfte sind Mobilheime, Stellplätze, Wohnwägen in Toplagen, am Meer oder See. Selbstverständlich kann man auch an vielen dieser Plätze einen Urlaub mit dem Hund verbringen.

Nur echt, was wir selber sehen

Gebetsroither International erweitert mit ReisenMobil seinen Service für die Kunden durch authentische Reportagen. Denn nicht nur Reisen, die mit dem  Wohnmobil durchgeführt werden können, werden vorgestellt. Auch wertvolle Alltagstipps und persönliche Erlebnisse kann man hier nachlesen.

Da wir gerne selber mit  dem Wohnmobil unterwegs sind, wollen wir unsere Begeisterung für das mobile Reisen mit euch teilen. Alle Touren, die wir in ReisenMobil  vorstellen, sind wir selbst gefahren. Wir haben selbst gesehen, worüber wir berichten.

Das garantiert euch den Genuss authentischer Berichte und echter Impressionen. Außerdem wollen wir Lust auf diesen „Luxus der Freiheit“, das Reisen mit Wohnwagen oder Wohnmobil, machen. Denn Wohnmobile und Wohnwagen kann man auch mieten. Um auszuprobieren, ob diese Form des Unterwegsseins zu einem passt.

ReisenMobil unterwegs für Gebetsroither
Die Redaktion von ReisenMobil ist für euch auch direkt vor Ort in den Destinationsländern von Gebetsroither unterwegs. Hier in Italien, Abruzzen, am Weg nach Sant‘ Stefano di Sessanio.

Lesen und Buchen

Wenn wir Lust auf den nächsten Urlaub gemacht haben, und ihr diesen mit dem Wohnmobil oder in einer unserer Unterkünfte  verbringen wollt, dann könnt ihr einen solchen bei Gebetsroither bequem online buchen. Dafür stehen euch rund 1.900 Unterkünfte in Europa zur Verfügung.

Du willst einen Blick auf die Angebote von Gebetsroither werfen? Dann klick schnell auf diesen Link und such dir deinen nächsten Traumurlaub mit deiner Familie aus.

Du hast Lust aufs Reisemobil-Fahren? Gebetsroither vermietet Wohnmobile. Und selbstverständlich fahren wir von ReisenMobil auch mit den Gebetsroither Wohnmobilen durch Europa. Hier siehst du, welche Wohnmobile du mieten kannst. Für deine ersten Schritte als ReisemobilistIn stehen dir in Österreich rund 60 Mietfahrzeuge zur Verfügung. Diese Wohnmobile können alle mit einem normalen PKW-Führerschein gefahren werden.

Wir halten uns als Reiseblogger auch an den Blogger-Kodex. Ist doch klar!

Merken

Merken

Campingurlaub, Reisen mit Wohnmobil und Wohnwagen