Camping Village Mare Pineta – ein Hauch von Monarchie bei Triest

Man hört von Triest und seiner Küste, und schon fühlt man sich in die Monarchie zurückversetzt. Auch die Umgebung hat ihren Anteil daran: Schloss Miramare und Duino, Sistiana, Monfalcone, Görz und der Karst. Alles Orte, die mit dem Dichter Rainer Maria Rilke und seinen Zeitgenossen sowie der Monarchie in Verbindung gebracht werden. Fans dieser Zeit können jetzt mittendrin Urlaub machen, auf Camping Mare Pineta bei Duino.

Unser Chef fand vergangenes Jahr wieder einen neuen Campingplatz in Italien. Und so läuft das ab:

  • Platz gefunden.
  • Das Marketing nimmt den neuen Platz in den Katalog auf und bewirbt ihn.
  • Gleichzeitig kommen die neuen Unterkünfte auf den neuen Platz.
  • Erste Fotos vom Aufbau werden uns geschickt.
  • Und am Ende fährt die Blogredaktion (Online Marketing) dorthin und sieht sich die Situation persönlich an, testet und fotografiert und berichtet dann davon.

An diesem letzten Punkt sind wir jetzt angelangt. Ich habe diesen neuen Campingplatz am 1. Mai-Wochenende besucht und finde ihn ganz schick.  Es handelt sich um Camping Village Mare Pineta in Sistiana.

Den Golf von Triest zu Füßen

Die Aussicht auf den Golf von Triest ist ein Traum. Am Horizont sieht man die Stadt und den Hafen, der für Österreich in der Monarchie so zentrale Bedeutung hatte. Von hier aus sind übrigens auch viele Auswanderer in die Neue Welt aufgebrochen. Ich selbst fand ein Dokument von einem entfernten Verwandten, der sich 1904 in Triest einschiffte und nach New York ging. 😉

Aber zurück zur Gegenwart. Immer noch legen große Schiffe in Triest an. Und man sieht sie in den Golf einfahren, von Camping Village Mare Pineta aus. Denn dort hielt ich mich für eine Nacht auf. Um unsere neue Destination kennenzulernen und zu recherchieren.

Golf von Triest
Der Golf von Triest von Camping Mare Pineta in Sistiana aus gesehen. Unten sieht man die Marina von Sistiana, im Hintergrund Triest mit seinem Hafen und Hochsee-Schiffe.

Die Rezeption war nett und mir behilflich. Nur der Tipp für das Fischrestaurant außerhalb des Campingplatzes würde ich beim nächsten Mal nicht vertrauen. Und dann doch das Campingplatz-Restaurant aufsuchen. Denn meine Stellplatz-Nachbarn meinten am nächsten Morgen:

Wir gingen gestern Abend hier am Platz essen und es war sehr in Ordnung!

Restaurant Camping VIllage Mare Pineta
Campingplatz Restaurant auf Mare Pineta in Sistiana, Zugang. Bei den Zelten ist der Gastgarten des Restaurants, links neben dem Zaun befindet sich die Poolanlage.

Ach ja, und einen Pool gibt es auch auf diesem Campingplatz. Der war aber noch nicht in Betrieb. Macht nix. Die Temperaturen luden sowieso nicht zum Baden ein.

Alles da, auf Camping Village Mare Pineta

Also beschloss ich am frühen Morgen, nach dem Gespräch mit dem netten Stellplatz-Nachbarn, in den Supermarkt des Platzes zu spazieren. Denn von dort duftete es nach frischen Croissants und Brötchen. Wie herrlich, den Duft hatte ich vermisst, in den vergangenen drei Wochen. Ich liebe Kaffee und ein Croissant zum Frühstück.

supermarkt
Ich folgte dem warmen Geruch von frischen Croissants und fand diese im Supermarkt auf Camping Mare Pineta.

Im kleinen Supermarkt von Camping Village Mare Pineta finde ich tatsächlich die zum Geruch passenden Croissants und sitze dann mit Cappuccino vor dem Wohnmobil.

Der Markt ist gut sortiert. Alles da, was man zwischendurch benötigt. Und wenn man mehr einkaufen möchte, dann fährt man 900 Meter in Richtung Duino zum großen Conad Superstore. Der Supermarkt bietet alles, was das Herz begehrt und  verfügt auch über eine außerordentlich umfangreiche Weinabteilung.

Brav anstellen bei der Feinkost

Nummer Supermarkt ItalienApropos Supermarkt. Wer in Italien in der Feinkostabteilung eines Supermarktes bedient werden möchte, der muss dort eine Nummer ziehen. Sonst bekommt er oder sie nichts!

Neben den Vitrinen mit der Feinkost stehen nämlich so kleine Automaten (rot oder orange oder grün, je nach Supermarktkette), an denen man einen Zettel mit einer Nummer drauf zieht.

Anzeigetafel SupermarktDiese Nummer ist dann deine Bedienungsnummer. Denn danach musst du auf diese Anzeigetafel achten. Die hängt meist oben an der Decke über der Feinkost. Und jetzt heißt es warten, bis deine Nummer aufleuchtet. Erst dann bist du dran. Die Bedienung ruft dann nur noch die Nummer auf. In diesem Fall „ottantatre!“.

Korb Nummern FeinkostDann winkt man mit der Nummer und wird bedient. Die legst du in ein Körbchen, das auf der Vitrine steht. Weil dort sammeln sie die Zettelchen wieder ein. So ist das, in Italien. 😉

 

Dieses Prozedere gilt natürlich nicht für den kleinen Supermarkt am Camping Village Mare Pineta!

Mobilheime Kategorie Luxus

Auf diesem beschaulichen Campingplatz, der eigentlich in einem Naturreservat liegt, stehen Mobilheime der Luxuskategorie. Ja, die rot-weißen mit den großen Veranden und allem drin, was man für den Urlaub braucht (Geschirrspüler, Mikrowelle, SAT-TV, Klima).

Camping Village Mare Pineta Mobilheime
Die Mobilheime auf Camping Village Mare Pineta bei Sistiana.

Und natürlich haben wir auch Betreuer vor Ort. Die kümmern sich um dich, wenn du anreist und dein Mobilheim beziehst und wenn du wieder nachhause fährst.

Mobilheim I Camping village Mare PinetaWährend deines Urlaubes stehen sie dir mit Rat und Tat zur Verfügung, wenn du ein wenig Hilfe bei deiner Unterkunft benötigst. Oder den einen oder anderen guten Tipp für einen Ausflug in die Region.

Unter Pinien

Der Stellplatz unserer Mobilheime  ist im rückwärtigen Bereich im Pinienwald  des Campingplatzes angesiedelt, in der Nähe der bekannten Rilkebar. Sie hat täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Rilkebar
Rilkebar auf Camping Mare Pineta in Sistiana. Die Bar liegt direkt am Rilkeweg, der außen am Campingplatz vorbei führt, von Sistiana bis nach Duino.

An dieser Stelle soll der bekannte Dichter Rainer Maria Rilke von der künstlerischen Muse geküsst worden sein. Jedenfalls liegt die Bar an einem erhöhten Punkt und bietet einen grandiosen Ausblick auf den Golf von Triest.

Rilkeweg
Rilkeweg, führt am Felsrand des Plateaus entlang, auf dem sich der Campingplatz Mare Pineta in Sistiana befindet.

Über diese Bar gelangt man auch auf einen Spazierweg, Rilkeweg genannt. Er führt bis nach Duino und man wandert hoch über dem Meer entlang.

Wie man auf dem Foto sieht, ist der Rilkeweg nicht gepflastert und wie ein normaler Wanderweg in den Bergen angelegt. Man tut gut daran, mit festem Schuhwerk auf diesem zu wandern.

Der Rilkeweg führt auch bis hinunter in die Bucht von Sistiana, in den Hafen und zum Strand des Campingplatzes. Womit wir beim nächsten Thema wären: Strand und Meer.

Bucht Sistiana
Der Strand von Sistiana mit einem der Restaurants.

Ein Felsstrand in Italien

Der Strand in der Bucht von Sistiana ist ein klassischer Fels-Steinstrand, den man eigentlich in Kroatien erwarten würde. Hier aber ist man im italienischen Karst, und somit gibt es Fels, Kies und Steine.

standup paddeln sistiana
Standup Paddler in der Bucht von Sistiana mit Hunden.
Marina Sistiana
Segelboote in der Marina von Sistiana.

BummelzugIn der Bucht (Marina) befinden sich auch mehrere Restaurants und Bars, in denen man gut essen kann. Das erzählten meine Stellplatz-Nachbarn aus Kärnten.

Ein kleiner Bummelzug fährt mehrmals täglich die Campingplatz-Gäste hinunter zum Strand und in die Marina. Er holt sie dort auch wieder ab.

Marina Sistiana Tourmobil
Das Tourmobil, der Slideout von Adria Compact SLS in Sistiana im Hafen, Marina. bei Triest

Wer mit dem eigenen Auto in die Marina von Sistiana fahren möchte, sollte sich auf Parkgebühren einstellen. Hier wird fleißig kontrolliert. Wir standen nur 5 Minuten um schnell Fotos zu machen. Schon war eine Parkraumaufsicht da und beäugte unser Tourmobil misstrauisch. Nix wie weg. 🙂

Zusammenfassung

Camping Village Mare Pineta in Sistiana bei Duino ist ein nettes Plätzchen für Menschen, die den Hauch von Monarchie in der Region um Triest lieben. Man fährt in rund 20 Minuten über die Autobahn nach Triest selbst – mautfrei übrigens! Und im Hinterland (Triestiner Karst) kann man Buschenschänken besuchen und dort besten Terrano  vom Fass kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.