Werkzeug Packliste

Die ultimative Werkzeug Packliste fürs Wohnmobil

Die Werkzeug Packliste fürs Wohnmobil ist ein wichtiges Detail der Reisevorbereitung. Wir haben unsere eigenen Erfahrungen um einen Vorschlag für eine Packliste einer lieben Wohnmobil-Freundin ergänzt.

Christine, ihren Mann und ihre reisende Katze lernte ich im vergangenen Jahr bei unserer Kundenfahrt kennen. Sie half mir jetzt bei der Zusammenstellung der Werkzeug Packliste für eine Wohnmobilreise. Denn auch ich bin mit unserem Tourmobil beinahe ständig unterwegs und muss mir selbst helfen können, falls was reißt oder nicht hält. Und auch unsere Mietkunden können sich zumindest mit der kleinen Liste im Fall des Falles weiterhelfen.

Werkzeug für das eigene Womo

Das nehmen wir also mit, wenn wir mit dem eigenen Wohnmobil unterwegs sind:

  • Kleiner Werkzeugkoffer mit Zange und Schraubern
  • Akku-Schrauber mit passenden Aufsätzen (Schrauben und Bohren) und Ladekabel
  • Akku Heißklebepistole mit Munition
  • Doppelseitiges Klebeband (Kraftklebeband doppelseitig)
  • Gewebe-Kraftklebeband (kann notfalls sogar zum Abdichten von Wasserleitungen, Schlauch oder Wasserhähnen verwendet werden)
  • Tixo oder Scotchklebeband
  • Schere
  • Stanley Messer
  • Schraubensortiment inkl. Beilagscheiben, eventuell Haken
  • Kleines Sortiment an Winkeln
  • Kleine Flasche Holz-Expressleim (falls am Möbel sich das Furnier löst)
  • Maßband
  • Bleistift und Radierer
  • Verteilersteckdose
  • Ersatzteil: Tür-Fenster Fixierer (nicht für Kastenwagen!, nur Wohnmobile)
  • Ersatzteil: Schließwinkel (aus Metall) für Push Lock Schlösser aus Metall

Kleine Liste an Werkzeug fürs Miet-Womo

Was wir in dieser Liste rot markiert haben, nehmen wir ins gemietete Wohnmobil mit. Damit wir uns zu helfen wissen, falls was passiert.

Richtige Reparaturen gehen uns im gemieteten Fahrzeug aber nichts an. Dafür muss man im entsprechenden Fall sowieso mit dem Vermieter Kontakt aufnehmen. Aber die hier rot markierten Teile helfen bei Kleinigkeiten bestens aus und stellen unsere kleine Liste an Werkzeug dar.

Wichtiges Kleinzeug

Meine Kollegen und ich meinen, diese Dinge sollten ebenfalls mit ins Wohnmobil. Kollegin Bettina geht beispielsweise nie ohne Kabelbinder aus dem Haus. 😉

  • Kabelbinder
  • Gummiringe
  • Einweghandschuhe
  • kleine Flasche Apfelessig (um Geruchsbildung im Grauwassertank zu vermeiden)
  • Reepschnur
  • Ein paar Meter Gartenschlauch mit Gardena-Aufsatz zum Wassertanken, falls ein solcher am Campingplatz fehlen sollte
  • Starterkabel
  • 1 Liter hochwertiges Motoröl

Zusammenfassung Werkzeug Packliste

Ihr seht, wir packen allerlei geschicktes Zeug mit ein, bevor es auf große Fahrt geht. Unser Favorit sind dabei übrigens die Kabelbinder und das Kraftklebeband. Denn mit diesen beiden Sachen bekommst du beinahe jedes Malheur auf die Reihe.

Und hier könnt ihr euch die generelle Packliste für eine Wohnmobilreise downloaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.